Auswahl:

BSR.008 — Angenehm Baden mit Fernwärme — Wärme-erzeugung durch BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung

29.10.2021

Ausgangslage

Das Waldbad Sehnde der Stadtwerke Sehnde GmbH hat in diesem Jahr ordentlich umgerüstet. Endlich können die Schwimm und Badegäste bei angenehmen Temperaturen wieder ins Wasser springen. Unsere Stationen versorgen sowohl das große Schwimmbecken als auch das kleine Nichtschwimmerbecken.

Die Energiequelle ist ein BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung zur Strom und Wärmeerzeugung. Anfang September ging das neue BHKW in Betrieb und beheizt jetzt das Schwimmbecken auf angenehme 24 Grad. Gute Nachrichten für alle Schwimmfreunde die Saisonzeit wird bis zum 30. September 2021 verlängert.

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an uns.

Die ewers Lösung

Fernwärmestation für großes Becken

Leistung: 400 kW
Nennweite: DN65 / DN100
Druckstufe: PN10 / PN6
Temperaturen:
Primär 70 / 40 °C
Sekundär 35 / 24 °C

  • BSR.008 — Angenehm baden Mit Fernwärme — Wärmeerzeugung durch BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung

Fernwärmestation für das große Becken

  • BSR.008 — Angenehm baden Mit Fernwärme — Wärmeerzeugung durch BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung

Hydraulische Darstellung

Die ewers Lösung

Fernwärmestation für kleines Becken

Leistung: 30 kW
Nennweite: DN20 / DN25
Druckstufe: PN10 / PN6
Temperaturen:
Primär 70 / 40 °C
Sekundär 35 / 24 °C

  • BSR.008 — Angenehm baden Mit Fernwärme — Wärmeerzeugung durch BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung

Fernwärmestation für das kleine Becken

  • BSR.008 — Angenehm baden Mit Fernwärme — Wärmeerzeugung durch BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung

Hydraulische Darstellung

  • BSR.008 — Angenehm baden Mit Fernwärme — Wärmeerzeugung durch BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung

Station für das große Becken

  • BSR.008 — Angenehm baden Mit Fernwärme — Wärmeerzeugung durch BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung

Station für das kleine Becken

  • BSR.008 — Angenehm baden Mit Fernwärme — Wärmeerzeugung durch BHKW & Kraft-Wärme-Kopplung

Das Waldbad Sehnde von oben | Foto: GoogleMaps