ewers PU-Wärmedämmungen für Wärmeübergabestationen

Hochwertig. Durchdacht. Funktional. — ewers PU-Dämmungen für Stationen sind hochwertig, durchdacht und funktional. Sie können jederzeit wiederverwendet werden. Montage und Demontage sind unkompliziert. Die körpernahe Konstruktion sowie umlaufende Nut- und Federverbindungen reduzieren Energieverluste auf ein Minimum. Nutzen Sie diese und weitere Vorteile für Ihre individuellen Aufgaben und dämmen Sie von Anfang an wirtschaftlich.

Unsere Nah- und Fernwärme Übergabestationen erhalten Sie entweder in einem kompletten Dämmgehäuse fertig montiert oder wir dämmen unsere Stationen auf Montagerahmen mit unserem Halbschalen-Dämmsystem.

WÄRMEDÄMMUNGEN FÜR STATIONEN

Wärmeübergabestationen in einem PU-Dämmgehäuse oder Stationen auf Montagerahmen mit Halbschalen-Dämmungen

ewers Produkte — Wärmeübergabestationen — ewers Wärmeübergabestation im PU-Gehäuse — Fernwärmeübergabestation im PU-Gehäuse — PU-Dämmungen für Stationen — Stationen auf Montagerahmen

Effizienzsteigerung mit schneller Amortisation

Minimieren Sie Wärmeverluste, steigern Sie Effizienz. ewers PU-Wärmedämmungen kombinieren extrem geringe Wärmeleitfähigkeit, erstklassige Qualität und hohe Lebensdauer.

  • kurze Montagezeiten, auch nach Demontage wiederverwendbar

  • durch dichte Verbindung der Halbschalen kaum Energieverluste

  • keine Umweltbelastung – dank FCKW-freier Schäumung

  • Formstabilität und Maßgenauigkeit

  • entspricht allen gesetzlichen Auflagen

Anwendung

Wärmedämmung

Dämmungsumfang

PU-Gehäuse: komplette Station wird gedämmt
Halbschalen: Armaturenbaulänge (Kontur der Armatur angepasst)

Konstruktion

dichte Verbindung — körpernahe, passgenaue Fertigung

PUR-Verbindungsstellen

umlaufende Nut- und Federverbindung

Verschluss

Federstahl-Verbindungsclipse aus Edelstahl 1.4310

Werkstoff

Polyurethan-Hartschaum (PU) gemäß EN 14308:2009

Produkteigenschaften

FCKW-frei, HFKW-frei, keine lackbenetzungsstörende Eigenschaften

Rohdichte

ca. 60 kg/m 3

Brandverhalten

Brandstoffklasse B2 (DIN 4102 T1), E (DIN EN 13501)

Wärmeleitfähigkeit λ (WL) bei 50°C

0,031 W/(m K)

Temperaturbeständigkeit

bis +135 °C

Feuchtigkeitsaufnahme

hydrophob (wassermeidend, < 3 Volumen %)

Polystyrol

PU-Gehäuse: Grau genarbt
Halbschalen: Hellgraun glatt

ewers Wärmeübergabestation im PU-Gehäuse — Fernwärmeübergabestation im PU-Gehäuse — PU-Dämmungen für Stationen
ewers Kompaktstationen

im PU-Dämmgehäuse mit Abdeckhaube

ewers Wärmeübergabestation — Fernwärmestationen auf Montagerahmen— PU-Dämmungen für Stationen
ewers Übergabestationen

auf Montagerahmen mit Halbschalen-Dämmungen

PU-Dämmungen für Wärmeübergabestationen in verschiedenen Ausführungen
Sie möchten noch mehr
über ewers Dämmungen
wissen?
Übersicht Dämmungen
Diffusionsdichte Kältedämmungen
PU-Wärmedämmungen
PU-Dämmungen für Wärmeübergabe-Stationen